Schul- und Lernbauernhof

Wir wollen zukünftig mit Schulklassen aller Alterstufen zusammenarbeiten und ein Verständnis für Natur, Leben, Achtsamkeit und soziale Beziehungen schaffen.

Unser Schul-Programm

Regelmäßige Besuche mit eigenem Schulbeet

Schulen haben die Möglichkeit regelmäßig bei uns vorbei zu kommen und ein eigenes Beet zu bewirtschaften. Einmal im Monat (von Mai bis Oktober) treffen wir uns und erkunden zusammen die Natur, den Acker und unsere Tiere.

Einmalige Besuche und Rundgänge

Auch Schulklassen, die nicht einmal pro Monat zu uns kommen können, finden bei uns ein vielfältiges Angebot. Je nach Alterstufe und Jahreszeit erwartet die teilnehmenden Klassen ein buntes und interaktives Programm.

Warum ein Schul- und Lerngarten?

Der Umgang mit Erde und Pflanzen ist eine therapeutisch wirksame Tätigkeit, die Kindern mit physischen, geistigen oder psychosozialen Beeinträchtigungen eine positive Selbsterfahrung ermöglicht. Der Garten verbindet Menschen! Die Sprache tritt als dominantes Kommunikationsmittel zurück, festgelegte soziale Rollengefüge lösen sich auf, die gemeinsame Arbeit und das gemeinsame Erleben erzeugen eine konstruktive Atmosphäre der Verbundenheit.Kein  Wunder also, dass der Garten als Lernort wiederentdeckt wurde, denn hier können Kinder Leben lernen!

Umwelterziehung:

  • Natürliche Prozesse und Naturgesetze beobachten und respektieren
  • Ökologisch verträgliche Gestaltung und Nutzung von Natur lernen
  • Empathie mit der Natur durch Erleben anregen und durch eigenes gestalterisches Tun verankern

Fürs Leben lernen

    • Mit Kopf, Herz und Hand lernen
    • Projektorientiert lernen
    • Aus Fehlern lernen, Misserfolge verkraften

    Ökonomische Erziehung und Verbraucherbildung

    • Lebensmittel selbst produzieren
    • Sich bewusst, selbstbestimmt und gesund ernähren
    • Nachhaltig (= ökologisch verträglich, ökonomisch effizient und sozial verantwortlich) konsumieren lernen

    Inklusion und soziales Lernen

    • Im Team arbeiten
    • Verantwortung übernehmen
    • Sich engagieren

      Wir wollen Euer Feedback!

      Was wünscht Ihr Euch? Wie könnt Ihr Euch einbringen? Worauf habt Ihr Lust? Wir freuen uns auf Euren Input.

      11 + 2 =

      HeichelbergHof

      Bahnhofstr. 26, 64823 Groß-Umstadt

      hallo@heichelberghof.de

      © 2020 HeichelbergHof. All right reserved.